Helmut Kohl : Deutschland und Frankreich weinen gemeinsam.

De Gaulle und Adenauer hatten den Weg aufgezeigt, François Mitterand und Helmut Kohl haben ihn befestigt und den Weg zu Europa bereitet.

Ein großer Mann ist heute weggegangen. Für immer.

Für die Ewigkeit wird er bei uns und mit uns bleiben, denn Helmut Kohl hat als Kanzler der Einheit Geschichte geschrieben. Für die Einheit Deutschland und Europa. Für Helmut Kohl gab es kein deutsches Europa sondern ein vereinigtes Europa.


Er ist ein europäischer Patriot gewesen, dem wir viel zu verdanken haben.

Europa weint heute, vergißt aber nicht.

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *